Die therapeutische Rückführung (Regression)/Reinkarnation

Rückführung-Therapie

Die Rückführung in frühere Leben ist eine moderne Methode, die von Trutz Hardo aus Amerika nach Europa gebracht wurde. Sie ermöglich es, die Gegenwart zu heilen, in dem die Vergangenheit angeschaut wird. Eine Rückführung zu machen bedeutet, sich auf einen Weg zu begeben, welcher Ihnen ermöglichen wird, Ihre Ängste und Probleme zu begreifen und die daraus resultierenden Blockaden aufzulösen. So werden Sie nicht nur verstehen, weswegen Ihr Körper bestimmte Symptome wie Schmerzen und Leiden hervorbringt, sondern es werden auch die Hindergründe schwieriger Lebenssituationen transparenter.

In der Rückführungs-Therapie werdenSie in den Alphazustand versetzt, in welchem es möglich ist, die im Unterbewusstsein gespeicherten Ereignisse aus früheren Leben wieder zu erleben. Fehlprogramme können dadurch aufgelöst und nachhaltig befreit werden. Ihr eigenes Höheres Selbst führt Sie und erklärt Ihnen die Bedeutung der jeweiligen Person, die Sie heute sind. Sie können in der völligen Entspannung alles, was geschieht, mitverfolgen und jederzeit klar Antwort geben.

Dieses Wiedererleben ist kein physisches oder gar schmerzhaftes Erleben, wie wir es in Wirklichkeit erfahren oder erleiden müssen, sondern es wird geistig nachvollzogen. Es ist ähnlich, wie wenn wir das Geschehen als Film auf einer Leinwand betrachten würden. Nach der Rückführung können wir uns an alles genau erinnern und in den folgenden Tagen nochmals darüber reflektieren.

Ursachen vieler Schwierigkeiten, unter denen wir heute leiden, haben wir in unseren früheren Leben selbst gesetzt. In der Rückführung werden diese Ursachen aufgedeckt und durch die Kraft der Urliebe und durch den Akt der Vergebung aufgelöst. Die Rückführungstherapie kommt beispielsweise zur Anwendung bei:

Reinkarnations-Therapie

Es ist grundsätzlich nicht von Bedeutung, ob Sie an frühere Leben glauben oder nicht glauben. Dennoch kann es für viele interessierte Menschen wichtig sein, einmal zu erfahren, ob Sie ein früheres Leben hatten. So konnten mit der Reinkarnationstherapie ähnlich wie mit der Rückführungstherapie Ursachen von Krankheiten und Verhalten aufgefunden bzw. auch aufgelöst werden. Vielleicht ist es Ihnen ja auch schon einmal aufgefallen, dass Sie selbst oder jemand, den Sie kennen, bestimmte unerklärliche Neigungen, Verhaltensmuster oder ähnliches hat. Vielleicht sind Sie es ja gerade, der in seinem Leben schon viele Ärzte konsultiert hat ohne einen Erfolg zu erzielen. In so einem Fall kann Rückführungstherapie aber auch die Reinkarnationstherapie gut helfen.

Die Rückführung und Reinkarnation kann mit allen anderen von mir angewendeten Verfahren kombiniert werden.

 Bild Wald